2017-10-25 Open Access Lexikon & SlipBox

Vorschläge zu Struktur und Visualisierung:
• der SlipBox SynergieWissen sollte chinese-box-Struktur zugrunde gelegt werden
• Aufbau wie dreistöckige Bento-Box, wobei die beiden oberen Etagen vier Fächer haben könnten, die unterste aber nur ein Fach - eine Art Blackbox für Disparates, (noch) Unzugeordnetes/Unzuordenbares, zuoberst ist v.a. gut Belegbares abgelegt, in der Mitte dann die wenig bzw. noch zu erforschenden Themen
• graphisch vereinfacht auf eine Fläche projiziert und aufgeklappt etwa so:

• Zettel in den einzelnen Kästen selbst vierteilig:
Überschrift: Lemma (dt./eng./ggf. russ./franz.)
1. Feld Definition/en
2. Belege (Zitat/e, auch Grafik/en + Quelle/n)
3. ggf. Literaturliste
4. Verlinkungen (> Frage: wie sind Hinweise auf untergeordnete- und übergeordnete Zettel sowie Querverweise zu sortieren?)
abschließend Tagging

• die Lexikonstruktur wird über eine alphabetische TopicList (extra Rubrik einrichten) für das gesamte Wiki erzeugt.

Drucken/exportieren